AUS DER REGION - FÜR DIE REGION
 
 
Das mittelhessische Bergland bietet ideale Bedingungen für unsere Landwirtschaft. Geringe Niederschläge, fruchtbare Böden und die bewaldeten Höhenzüge erlauben uns, das Potenzial dieser Region zu nutzen und so qualitativ hochwertigste Produkte zu erzeugen. Das Ergebnis: unsere hauseigenen Feldfrisch-Produkte in Spitzenqualität.
Unsere Kartoffelsorten
Kartoffeln: Die tolle Knolle
Der Anbau: Neu im Marburger Land
Von Südamerika aus nahm die Kartoffel Mitte des 16. Jahrhunderts über die Kanaren ihren Weg nach Spanien. Und nun ist sie im Marburger Land angekommen, denn der Kartoffelanbau ist neu in der Region. Kartoffeln sind einjährig, sie werden im Frühjahr gepflanzt und im Herbst geerntet.
Unsere Kartoffelsorten: Qualität und Vielfalt
Unser Angebot umfasst die verschiedensten qualitativ hochwertigen Kartoffelsorten:
Da ist für jeden Geschmack etwas dabei – probieren Sie es aus!
Blaue St. Galler
Die Blaue St. Galler sieht nicht nur besonders schön aus – Feinschmecker schätzen auch ihr angenehm intensives Aroma und ihre cremige Textur. Sie ist bestens geeignet zur Herstellung von bunten Kartoffelgerichten.
Kocheigenschaft: Vorwiegend festkochend
Rote Emma
Diese extravagante rotfleischige Kartoffelsorte hat einen guten würzigen Geschmack und eignet sich hervorragend für Salat , Püree und Pellkartoffeln sowie die Herstellung von Gnocchi.
Kocheigenschaft: festkochend
Laura
Die Laura ist eine mittelfrühe, vorwiegend festkochende Speisekartoffel. Diese Kartoffelsorte zeichnet sich durch ihre rote Schale bei gleichzeitig tiefgelbem Fleisch aus.
Kocheigenschaft: Vorwiegend festkochend
Belana
Belana ist eine festkochende Speisekartoffel und gut zur Herstellung von Kartoffelsalat geeignet. Diese Kartoffelsorte verfügt zudem über eine gute Lagerfähigkeit bis ins Frühjahr.
Kocheigenschaft: Festkochend